Neue Benutzer
Registrierte Benutzer

Datenschutz

Mit der Registrierung bei maxspot® geben Sie persönliche Informationen wie Ihren Namen, Ihre Mailadresse oder Ihre Mobilfunknummer an. Diese Seite informiert Sie über den Zweck der Datenerhebung sowie darüber, wann diese Daten gelöscht werden.

Keinesfalls werden diese Daten Dritten zugänglich gemacht.

Benutzerdaten

Bei der Registrierung speichern wir folgende Daten als Ihre Kennung:

  • Den Nicknamen, Ihre Mailadresse und/oder Ihre Mobilfunknummer,
  • Ihren Vor- und Zunamen, falls Sie diese angeben.

Der Nickname, die Mailadresse und/oder die Mobilfunknummer werden benötigt für die Authentisierung an unseren Hotspots.

Ihr Vor- und Zuname wird nur auf der Portalseite angezeigt, um Sie persönlich mit Ihrem Namen zu begrüßen. Falls Sie Ihren Vor- und Znamen nicht angeben, wird stattdessen der Nickname im Begrüßungstext verwendet.

Eine Kennung wird automatisch gelöscht:

  • wenn sie nicht aktiviert wurde nach 2 Tagen
  • oder wenn sie nicht mehr benutzt wurde seit 6 Monaten (es sei denn, Sie haben sie als permanente Kennung markiert auf der Seite Profil ändern).

Wenn Sie Ihre Kennung manuell löschen auf der Seite Kennung löschen und Ihre Kennung ist noch nicht aktiviert, wird sie sofort gelöscht. Falls Ihre Kennung bereits aktiviert ist, wird sie physikalisch gelöscht nach einer Frist von 7 Tagen.

Verbindungsdaten

Bei Anmeldung an einem Hotspot speichern wir die folgenden Verbindungsdaten:

  • Ihren Nicknamen,
  • die Zeit der Anmeldung und der Abmeldung,
  • die Hotspot-ID und IP-Adresse Ihres Geräts,
  • die verbrauchte Datenmenge dieser Sitzung.

Wir nutzen diese Informationen ausschließlich für technische Zwecke und anonymisierte Nutzungsstatistiken, die uns helfen, unsere Services weiter zu verbessern.

Die Zeitdauer Ihrer Sitzung und das verbrauchte Datenvolumen werden erfasst, um mögliche Zeit- oder Volumen-Beschränkungen eines Hotspots einzuhalten. Die Verbindungsdaten werden ebenfalls in verschiedenen Statistiken angezeigt, die nur für die Verwalter bzw. Betreiber der betreffenden Hotspots sichtbar sind.

Der Nickname wird aus den Verbindungsdaten gelöscht nach 7 Tagen. Die restlichen Verbindungsdaten werden automatisch gelöscht nach 3 Monaten.

Web-Server Daten

Unser Web-Server speichert keinerlei Daten ausser den Sitzungsdaten, die auf den Portal-Seiten benötigt werden, um eine Benutzeranmeldung zu ermöglichen. Wir benutzen "Cookies" in Ihrem Browser für diese Sitzungsdaten. Alle "Cookies" werden gelöscht, wenn Sie die Sitzung beenden - entweder durch Abmeldung vom System oder einfach durch Beenden Ihres Web-Browsers.


Wir versichern, dass keinerlei Daten an aussenstehende Dritte weitergegeben werden, es sei denn, wir werden durch richterliche Anordnung im Einzelfall oder per Gesetz zur Herausgabe von Daten an die Behörden verpflichtet.